Karottenkuchen / Zucchinikuchen

Karottenkuchen / Zucchinikuchen

400 g Karottn/Zucchini
400 g Mehl (Vollkornmehl)
1 Zitrone(n), unbehandelt, Saft und Schale davon
200 g Zucker
200 ml Öl1
1 TL Zimt
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
50g Nüsse
Puderzucker
Fett für die Form

Die Karotten/Zucchini fein raspeln und mit den restlichen Zutaten vermischen.
Den Teig in eine gefettete Springform füllen und bei
180°C
40-50 Minuten
backen. Nach Erkalten mit Puderzucker bestreuen oder mit Schockolade überziehen.

Zubereitungszeit: ca. 15 Min.
Schwierigkeitsgrad: simpel

[spacer height=“200px“]

Tiramisu für 8 Personen

Tiramisu für 8 Personen

4 Eigelb
4 EL Zucker
500g Frischkäse Doppelrahmstufe
1 TL abgeriebene Zitroneschale
2 Espresso
4 EL Weinbrand
150g Löffelbiskuits
2-3 EL Kakaupulver

Eier trennen und Eischnee erst zum Schluß unterheben

Cans Pizza

Cans Pizza für 8 Pizzen

1kg Mehl
1 Päckchen Backpulver
1 Pächcken Hefe
1/2 l Wasser (evtl. etwas mehr, kommt auf den Teig Zustand an)
1 EL Salz

Zubereitung
– Zutaten in einer großen Schuüsel verrühren
– 1 Stunde abgedeckt gehen lassen
– Teig in Eiergroße Kugeln ormen (Tip: Hände/Teigroller und Fläche/Backpapier zum ausrollen in Öl einfetten)
– Backpapier auf die Größe der Backformen schneiden)
– Teig dünn auf dem Papier aurollen
– Belegen
– Pizza in den vorgeheizten Ofen bei 250°C auf dne Boden legen (Ober Unterhitze, NICHT Umluft!)
– Wenn der Boden der Pizza braun und fest ist, die Pizza auf den Rost in die oberste Schiene legen (ca. 2 Min.)
– fertig